Preise

Preise und Nominierungen

Folgende Werke von Autorinnen und Autoren des Bundeskongress wurden für Preise nominiert oder haben diese gewonnen:

  • Rüdiger Bertram: Stinktier & Co – Gegen uns könnt ihr nicht anstinken (cbj)
    2. Platz Kieler Lesesprotte 2018

  • Yvonne Hergane/Christiane Pieper: Sorum und Anders (Peter Hammer Verlag)
    Leipziger Lesekompass 2018 (Altersgruppe 2–6 Jahre)

  • Felicitas Horstschäfer/Johannes Vogt: Schau in deinen Körper (Beltz & Gelberg)
    Leipziger Lesekompass 2018 (Altersgruppe 2–6 Jahre)

  • Rüdiger Bertram/Heribert Schulmeyer: Familie Monster brüllt los (Oetinger)
    Leipziger Lesekompass 2018 (Altersgruppe 6–10 Jahre)

  • Andrea Liebers/Susanne Göhlich: Finn macht es anders (Peter Hammer Verlag)
    Leipziger Lesekompass 2018 (Altersgruppe 6–10 Jahre)

  • Andrea Schomburg/Betina Gotzen-Beek: Der halbste Held der ganzen Welt  (Fischer Sauerländer)
    Leipziger Lesekompass 2018 (Altersgruppe 6–10 Jahre)

  • Lena Hach/Daniela Kulot: Der verrückte Erfinderschuppen. Der Limonaden-Sprudler (Mixtvision)
    Leipziger Lesekompass 2018 (Altersgruppe 6–10 Jahre)

  • Carola Becker: Mäc Mief und die stinkbesonderen Unterhosen (Südpol)
    Bad Iburger Kinderliteraturpreis Schlossgeschichten (Kategorie 1.+ 2. Klassen)

  • Susanne Orosz: Die Welt bei uns zu Hause (Oetinger)
    Leipziger Lesekompass 2017 (Altersgruppe 2–6 Jahre)

  • Astrid Frank: „Enno Anders oder Löwenzahn im Asphalt“ (Urachhaus)
    Zürcher Kinderbuchpreis 2017
    nominiert für die Kieler Lesesprotte 2018

  • Jörg Isermeyer: „Die Brüllbande“ (Beltz & Gelberg)
    Leipziger Lesekompass 2017 (Altersgruppe 6-10 Jahre)
    nominiert für den Zürcher Kinderbuchpreis 2017

  • Lena Hach: „Ich, Tessa und das Erbsengeheimnis“ (Beltz & Gelberg)
    Leipziger Lesekompass 2017 (Altersgruppe 10-14)

  • Andrea Karimé: „King kommt noch“ (Peter Hammer Verlag)
    nominiert für den Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis 2018

  • Annette Mierswa: „Samsons Reise“ (Tulipan), lettische Ausgabe
    Internationaler lettischer Jugendliteraturpreis 2017

  • Anna Ruhe: „Mount Caravan“ (Arena)
    Goldener Bücherpirat 2016

  • Antje Szillat: „Flätscher – Die Sache stinkt!“ (dtv)
    Leipziger Lesekompass 2017 (Altersgruppe 6-10)