Infos

Aufnahme in den Bundeskongress Kinderbuch
Autor*innen, die in das Netzwerk des Bundeskongresses Kinderbuch aufgenommen werden wollen und über mindestens eine eigenständige Kinder- oder Jugendbuch-Veröffentlichung in einem Publikumsverlag verfügen, wenden sich bitte über das Kontaktformular direkt an den Bundeskongress.

Lesefestivals
Es gibt in Deutschland eine Viezahl von gut organisierten und empfehlenswerten Lesefestivals. Als Autor*innenvereinigung wollen wir jedoch an dieser Stelle zwei davon ganz besonders hervorheben, weil sie komplett von Autor*innen organisiert werden:

  • Hamburger Vorlesevergnügen
    5 Tage voller Workshops und Lesungen für Kinder und Jugendliche. Jeden Juli in Hamburg,
  • Heimspiel – Kölner Autoren lesen in Kölner Schulen
    Einmal im Jahr veranstalten Kinder- und Jugendbuchautor*innen aus dem Raum Köln einen großen Vorlesetag an Schulen und öffentlichen Einrichtungen in Köln. Nähere Infos zu Terminen und zur Bewerbung als Leseort auf der Website.

Regionale Netzwerke
Bereits vor dem Bundeskongress haben sich Kinder- und Jugendbuchautor*innen auf lokaler und regionaler Ebene zusammengeschlossen. Diese Netzwerke bestehen und arbeiten weiter, und aus ihnen kommen wichtige Impulse für die Arbeit des Bundeskongress‘.